Pfingsten 2020 in Hilgert – mit traditioneller Erbsensuppe

Die geplanten Veranstaltungen mussten leider angesichts der jüngsten Ereignisse abgesagt werden.

Ungeachtet dessen möchte Holger Fahrenkrug mit den Fußballfreunden Hilgert unsere traditionelle Erbsensuppe zubereiten.

Die Suppe gibt es in diesem Jahr „To Go“, wahlweise ohne oder mit Siedewurst und Brötchen sowie optional mit Getränk.

Der Verkauf findet am Pfingstmontag, den 01.06.2020 von 11.30 – 13.30 Uhr auf dem Parkplatz „Zur guten Quelle“ statt (gemäß den aktuellen Einschränkungen und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen).

Wir bitten Euch bei der Abholung einen Mund-Nase-Schutz zu tragen.
Auch unseren nicht mehr so mobilen Mitbürgerinnen und Mitbürgern möchten wir die traditionelle Erbsensuppe nicht vorenthalten. Daher bieten wir einen Lieferdienst nach Hause an. Hierfür bitte einfach unter 0 26 24 / 95 01 24 vorbestellen (ab sofort täglich ab 17.00 Uhr).

Der Preis für die Erbsensuppe mit Brötchen beträgt 3,50 € und mit Wurst 4,50 €.

Wir freuen uns auch Euren Besuch.

Pfingsten in Hilgert: sonntags „Bubble Ball“ – montags Schnitzeljagd

Die Fußballabteilung des TuS Hilgert lädt Jung und Alt zu Spiel, Spaß und Spannung am diesjährigen Pfingstwochenende am Sportplatz Hilgert ein.

Die Senioren-Fußballer haben sich wieder etwas ganz besonderes einfallen lassen: am Pfingstsonntag erwartet die Gäste ein spannendes und lustiges Dorfturnier im Bubble Ball Soccer. Pfingstmontag findet unsere traditionelle Schnitzeljagd für die Kids statt.

Was ist Bubble Ball Soccer?
Bei Bubble Ball stecken die Spieler in runden, schützenden Bubble Suits, die einen möglichen Zusammenprall mit Gegnern abbremsen. Ziel ist es, Gegner aus dem Weg zu bumpen und so freie Bahn aufs gegnerische Tor zu bekommen. Das Spiel verspricht auf jeden Fall eine Menge Spaß und lustige Szenen für Spieler und Zuschauer.

Ein Team besteht aus 5 Spielern (ab 18 Jahre; Männlein, Weiblein oder gemischte Teams möglich). Die Spielzeit beträgt 8-10 Min., das Startgeld pro Mannschaft beträgt 25 €.  

Die ersten drei Gewinnermannschaften erhalten neben einem Pokal auch das Startgeld aller Teilnehmer als Gewinn, prozentual geteilt.

Ab sofort können sich Teams per E-Mail an k_ralf@mail.de anmelden. Am besten schnell, denn die Zahl der möglichen Mannschaften ist leider begrenzt, es zählt der Zeitpunkt der Anmeldung.