Am Montag, den 04.10.21 wurde der letzte Baustein für die neu gegründete Mountainbike-Abteilung des TuS Hilgert platziert.

Der Ortsbürgermeister Uwe Schmidt und der TuS Hilgert in Person von Daniel Günster, Jens Steuler und Martina Thier unterzeichneten den Gestattungsvertrag für die Mountainbike-Strecke am „Kleinen Bühl“ im Hilgert Wald.

Nachdem der Gemeinderat in der Vorwoche den Vertrag genehmigt hatte, konnte somit heute der Startschuss für den Bau und die Gestaltung der geplanten Mountainbike-Strecke fallen.

Der auch anwesende Leiter der neuen Abteilung, Marius Groenveld, zeigte sich erleichtert, dass es nun endlich losgehen kann. Das Jahr ist zwar schon weit fortgeschritten und die Saison fast vorbei, aber die Abteilung will auf jeden Fall noch in diesem Jahr mit den Vorbereitungen der Strecke beginnen, damit sie im nächsten Frühjahr möglichst früh eine befahrbare Strecke zur Verfügung hat und den rasanten Sport ausüben kann.

Alle Mountainbike-Interessierten sind herzlich eingeladen sich der Abteilung anzuschließen und gemeinsam ein neues Outdoor-Erlebnis im Hilgerter Wald zu gestalten.

Weitere Infos dazu unter tushilgert.de/mountainbike

Foto: Daniel Günster, Marius Groeneveld, Martina Thier und Ortsbürgermeister Uwe Schmidt (v.l.n.r.)

Jetzt teilen!