Am ersten Spieltag traf der TuS auf den neuformierten FC Lom Montabaur. Nach dem man in der ersten Hälfte noch Probleme hatte sich gegen die offensivstarke Mannschaft klar abzusetzen, dominierten die Hilgerter die 2. Hälfte klar und feierten einen deutlichen 3:13 Erfolg.

In einem Spiel gegen einen unbekannten Gegner startete man konzentriert und mit Zug zum Tor. Nach ein paar Minuten war es dann Erkan Murtezi mit dem Führungstreffer. Nur Augenblicke später erhöhte er auf 0:2. Was dann zunächst nach einer klaren Sache aussah, änderte sich kurz darauf durch den 1:2 Anschlusstreffer. Nach weiteren guten Möglichkeiten dauerte es ein paar Minuten ehe Salih Sahin auf 1:3 erhöhte. Noch vor dem Seitenwechsel verkürzte Lom erneut zum 2:3 Zwischenstand.

In der zweiten Spielzeit gestaltete sich das Spiel dann zunächst ähnlich. Hilgert wurde aber zunehmend dominanter und konnte nun auch die Torchancen besser nutzen. Erkan Murtezi erzielte mit seinem Treffer den ersten Hattrick des Tages. Anschließend trug sich Salih Sahin das nächste Mal auf dem Spielbericht ein. Zum 2:6 konnte dann Marcel Hoffmann einschieben. Durch eine kurze Unaufmerksamkeit kam auch Montabaur nochmals auf 3:6 ran, scheiterten danach aber immer wieder am starken Hilgerter Schlussmann Matthias Beer. In der Folgezeit war dann beim Gastgeber ein bisschen die Luft raus und Hilgert konnte die spielerische Überlegenheit in Tore ummünzen. So ging es dann Schlag auf Schlag. Marcel Hoffmann erhöhte auf 3:7, ein Eigentor und der Treffer von Mufail Salja bedeuteten die Treffer 8 und 9.
Marcel Hoffmann erwischte einen Sahnetag, zunächst gelang ihm der 2. Hattrick auf Seiten des TuS, kurz darauf packte er noch einen weiteren Treffer drauf und änderte das Ergebnis auf 3:11.
In den Schlussminuten waren es dann Lars Brutscher zum 3:12 und Leon Hyll mit seinem Debüttreffer für die Senioren zum 3:13 Schlussstand.

In einem Spiel in dem der Gegner in der ersten Halbzeit noch gut mithielt, gewann der TuS am Ende dann deutlich. Weiter geht’s nächste Woche daheim gegen die SG Selters/Maxsain/Freirachdorf II. Anstoß ist am Sonntag, 22.08. um 14:30 Uhr.

Jetzt teilen!