Am 25. März fand, erstmals online, die Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung statt. Nach den Berichten des Abteilungsleiters, des Kassenwartes, der Jugenwartin und des Kassenprüfers wurde dem Abteilungsvorstand einstimmig Entlastung erteilt und es wurden die Kassenprüfer für das Jahr 2021 gewählt.

Aktuell werden die Plätze für die Sommersaison vorbereitet, so dass damit gerechnet werden kann, dass die Freiluftsaison, wie schon in den vergangenen Jahren, Mitte April gestartet werden kann. Für die Medenrunde haben die Hilgerter drei Jugend- und fünf Erwachsenenmannschaften gemeldet, die in Kooperation mit den befreundeten Vereinen der Verbandsgemeinde durchgeführt werden. Zudem plant der Vorstand derzeit auch die Sanierung der Terrasse, die im Sommer erfolgen soll.

Neben der Freigabe der Plätze, über die die Mitglieder rechtzeitig per Mail informiert werden, steht als wichtiger Termin die Saisoneröffnung fest, die am Sonntag, den 25. April, stattfinden wird. Details werden rechtzeitig mitgeteilt; es sei jedoch schon hier erwähnt, dass wir uns über Gäste, insbesondere über Interessenten, die den Tennissport in Hilgert ausüben wollen, sehr freuen würden. Selbstverständlich besteht jederzeit die Möglichkeit, sich bereits vorher über die Kontaktdaten mit den Vorstandsmitgliedern in Verbindung zu setzen und sich über die Spiel- und Trainingsmöglichkeiten zu informieren.

Jetzt teilen!