Beim zweiten Hallenturnier in Neuwied trafen wir zunächst auf den VfL Neuwied. In einer umkämpften Partie gewannen wir 1:0 durch den Treffer von Leonard.

Die zweite Begegnung gegen die JSG Asbach hatten die Jungs zunächst sicher im Griff und gingen durch Tore von Moshtaba und Robin mit 2:0 in Führung. Die darauffolgenden Chancen blieben alle ungenutzt und der Gegner verkürzte auf 2:1. Dies blieb auch so bis zum Schlusspfiff.

Die vorletzte Begegnung gegen die JSG Irlich II konnte ohne Gegentreffer mit 3:0 entschieden werden. Die Treffer erzielten 2x Jakob und Luis.

Zum Abschluss trafen wir auf den Bezirksliga-Konkurrenten der JSG Rhein-Westerwald/Vettelschoß. Auch die letzte Partie des Tages wurde ohne Gegentreffer mit 2:0 gewonnen. Diesmal trafen Moshtaba und Robin. Am Ende ein verdienter erster Platz mit 8:1 Toren.

Kader: Julian Salheiser, Denojan Pararajasingam, Jakob Pietsch, Linus Pesau, Moshtaba Ghulami, Leonard Muschalle, Luis Klein, Arman Rahmati, Elion Maliqi, Robin Bayer, Daniel Gebel

Jetzt teilen!