Ab Mittwoch dem 30.September 2020 erweitert die Herzsportgruppe des TuS Hilgert ihr wöchentliches Übungsangebot im Coronarsport um einen zusätzlichen und fortlaufenden Mittwochtermin.

Die Gruppe 3 wird jeden Mittwoch ab 14.15 Uhr in Hilgert (Pfeifenbäckerhalle) von Übungsleiterin Ellen betreut. Auch die ärztliche Betreuung konnte auf Dauer hierfür spontan organisiert werden.

Diese dritte Gruppe richtet sich im Besonderen an alle Teilnehmer aus Hilgert oder der näheren Umgebung. Die Gruppen 1 und 2 werden unverändert auch in ihrer Teilnehmerzusammensetzung, weiterhin Freitags von 18.00 – 20.15 Uhr in der Goethehalle im Ortsteil Höhr trainieren.

Damit ist auf Dauer sichergestellt, dass jedes Mitglied und natürlich auch alle Neueinsteiger oder Interessierten wieder jede Woche zur einer Übungsstunde kommen können. Voraussetzung hierfür sind natürlich die mit bisherigem Erfolg erprobten Coronaabstands- und Hygieneregeln, die es auch weiterhin zum Schutz der einzelnen Teilnehmer und Übungsleiter/innen einzuhalten gilt.

Durch die neue dritte Gruppe, hat sich die Anmeldesituation entspannt und es kann den Herz-Patienten nach der stationären Reha wieder übergangslos ein Übungsplatz angeboten werden.
Nähere Informationen über die behandelnden Hausärzte, oder an einem der Übungsabende, Mittwoch(ab dem 30.09.) oder Freitag.

Foto: Herzsport mit Ellen-Mittwochs in Hilgert (Bild entstand vor Corona)

Jetzt teilen!