Angeregt von spannenden Übertragungen der Darts-WM haben sich ein paar Freunde der spitzen Pfeile zusammengefunden, um Darts zu spielen. Und zwar regelmäßig, ambitioniert und im Rahmen der Möglichkeiten des TuS Hilgert.

Weitere Interessierte sind herzlich eingeladen zum Info-Abend am Montag, den 20. Januar um 19.00 Uhr im kleinen Mehrzweckraum der Pfeifenbäckerhalle in Hilgert.

Hier gilt es zunächst festzustellen, ob sich genügend Spielbegeisterte für die Gründung einer eigenen Darts-Abteilung finden.

Darts ist ein spannendes Spiel mit Finesse, das von jedem gespielt werden kann. Durch regelmäßige Übung, aber auch durch erlernbare Wurftechnik kann jeder das anspruchsvolle Spiel mit den Pfeilen schnell beherrschen.

Darts ist längst aus dem Dunstkreis des Kneipensports herausgetreten und hat sich zu einer ernstzunehmenden Sportart entwickelt, die sowohl einen durchorganisierten Ligabetrieb unter dem Dach des DOSB bietet als auch nationale und internationale Wettkämpfe veranstaltet.

Eine Teilnahme an Liga und Wettkämpfen steht zwar im ersten Schritt nicht im Vordergrund, soll aber bei Interesse der Teilnehmer künftig auch nicht ausgeschlossen sein.

Jetzt teilen!
Facebook
Twitter