Am vergangenen Sonntag spielte der TuS in Hilgert gegen den bekannten Gast aus Puderbach, nach dem man im Pokal dort die nächste Runde erreichen konnte folgte nun die Revanche in der Meisterschaft. Doch die Gäste blieben chancenlos und mussten eine deutliche 11:0 Niederlage hinnehmen.

Die Torschützen beim hochverdienten Sieg waren:

  • Christian Paulus (1)
  • Erkan Murtezi (4)
  • Marcel Herbel (2)
  • Christian Bonk (1)
  • Osman Balci (3)

Einen ausführlichen Bericht finden Sie auf der Homepage des TuS Hilgert und bei Facebook unter TuS Hilgert Abteilung Senioren-Fußball.

Nach zwei Niederlagen und einem enttäuschenden Unentschieden im letzten Spiel folgte nun eine erste Erleichterung. Weiter geht’s bereits am Mittwoch 21.10.2020 um 19:30 Uhr, im Achtelfinale des Kreispokals empfängt Hilgert den SV Rengsdorf II. Im nächsten Meisterschaftsspiel reist man am 25.10. um 12:00 Uhr auswärts zur Reserve des SV Marienrachdorf.

Jetzt teilen!